Posts Tagged Miete

Wasserschäden an eingelagerten Kunstwerken des Mieters

Ein Mieter, der einen Kellerraum zur Einlagerung von eigenen Kunstwerken gemietet hat, kann vom Vermieter nicht ohne weiteres Schadensersatz verlangen, wenn die Werke infolge eines Wasserrohrbruchs beschädigt werden. Das hat das Oberlandesgericht Koblenz in einem Berufungsverfahren entschieden. Der Kläger – ein freischaffender Künstler – mietete von der beklagten Vermieterin einen Lagerraum im Keller eines Anwesens […]

Keine Kommentare

Eigenbedarfskündigung des Vermieters

Zu den Informationspflichten eines Vermieters im Fall des Freiwerdens einer vergleichbaren Wohnung nach einer Eigenbedarfskündigung Der Bundesgerichtshof hat heute die Pflicht des Vermieters präzisiert, dem Mieter nach einer berechtigten Kündigung wegen Eigenbedarfs eine während der Kündigungsfrist freiwerdende vergleichbare Wohnung im selben Haus anzubieten. Der Beklagte ist Mieter einer Wohnung der Klägerin in Bonn, in der […]

Keine Kommentare

Insolvenzfestes Konto für Mietkaution

Jeder Mieter kennt das Problem: der Vermieter verlangt eine Kaution. Dieses kann je nach Höhe der monatlichen Miete ein nicht unerheblicher Geldbetrag sein, denn der Vermieter kann maximal das Dreifache der Monatsmiete verlangen. Aber was passiert mit der Kaution nach deren Zahlung? Immer wieder kommt es gerade bei gewerblichen Vermietern zu Problemen mit der Rückzahlung […]

Keine Kommentare

Eigenbedarfskündigung von Mietverhältnissen

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 27. Januar 2010 – VIII ZR 159/09 entschieden, dass die Eigenbedarfskündigung wegen des Wohnbedarfs einer Nichte des Vermieters wirksam ist. Im Sommer 2004 zog die damals 85-jährige Klägerin aus ihrer Eigentumswohnung in Baden-Baden aus und übersiedelte in eine nahe gelegene Seniorenresidenz. Sie vermietete die Wohnung ab September 2004 an […]

Keine Kommentare

Impressum