Posts Tagged Rücktritt

Käufer kann vom Kauf zurücktreten, wenn der gekaufte Neuwagen zu viel Kraftstoff verbraucht

Ein Käufer kann vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn der gekaufte Neuwagen auch unter Testbedingungen über 10% mehr Kraftstoff verbraucht als im Verkaufsprospekt angegeben. Das hat der 28. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm am 07.02.2013 entschieden und insoweit das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Bochum bestätigt. Ende 2009 hatte der Kläger aus Herne beim beklagten Autohaus in Bochum einen […]

Keine Kommentare

Ausschluss des Rücktrittsrechts bei Unerheblichkeit des Sachmangels

Der Bundesgerichtshof hatte über die Frage zu befinden, wann ein Mangel unerheblich ist und damit zum Ausschluss des Rechts zum Rücktritt vom Kaufvertrag führt. Der Rechtsvorgänger der Klägerinnen erwarb Mitte 2006 von der Beklagten ein Wohnmobil zum Preis zum 134.437 €, welches nach Übergabe vier Mal in der Werkstatt der Beklagten nachgebessert werden musste. Nach […]

Keine Kommentare

Reitpferd – Kauf und Rücktritt

Der Reitsport erfährt gerade in Westfalen seit vielen Jahren erheblichen Zuspruch. Die Streitigkeiten nehmen insoweit auch zu. Gerade der Kauf von Pferden, in der Regel die kostenträchtigste Investition in dieser Sportart, führt oftmals zu Verfahren vor den Gerichten, wenn Pferd und Reiter nicht miteinander auskommen. Das Landgericht Coburg hatte einen solchen Fall zu entscheiden. Die […]

Keine Kommentare

Wassereintritt berechtigt zum Rücktritt vom Neufahrzeugkauf

Kommt es bei einem Neufahrzeug aufgrund einer undichten Stelle in der Karosserie zu einem Wassereintritt in den Fahrzeuginnenraum, so liegt ein erheblicher Mangel vor, der den Käufer zum Rücktritt berechtigt. So entschieden die Richter des Oberlandesgerichts Karlsruhe in einer Entscheidung vom 14.05.2009 (Az. 4 U 148/07). Die Richter hatten über folgenden Sachverhalt zu entscheiden: Fünf […]

Keine Kommentare

Impressum